Jährliches Dokument nach § 10 Wertpapierprospektgesetz

Nach § 10 des am 1.Juli 2005 in Kraft getretenen Wertpapierprospektgesetzes (WpPG) hat ein Emittent, dessen Wertpapiere zum Handel an einem organisierten Markt zugelassen sind, mindestens einmal jährlich dem Publikum ein Dokument zur Verfügung zu stellen, das alle Informationen enthält oder auf sie verweist, die der Emittent in den vorausgegangenen zwölf Monaten auf Grund bestimmter kapitalmarktrechtlicher Bestimmungen veröffentlicht oder dem Publikum zur Verfügung gestellt hat.

Bitte beachten Sie, dass die Informationen, die in diesem jährlichen Dokument nach § 10 WpPG enthalten sind oder auf die darin verwiesen wird, nicht aktualisiert werden und deshalb veraltet sein können.

Die Bürgerliches Brauhaus Ravensburg-Lindau AG hat folgende Informationen im Sinne von § 10 WpPG veröffentlicht oder dem Publikum zur Verfügung gestellt:

Veröffentlichungen und Mitteilungen
Fact Sheet
Finanzkalender 2020
Finanzkalender 2021

 

Geschäftsberichte und Zwischenberichte
Halbjahresbericht 2020
Halbjahresbericht 2021

 

Einladung zur Hauptversammlung und Dividendenbekanntmachung
Aufgrund der aktuellen Situation hat der Aufsichtsrat beschlossen, dass die Hauptversammlung am 15.07.2022 wieder virtuell stattfinden wird.

 


Weder das Jährliche Dokument noch die darin enthaltenen Informationen oder die Informationen, auf die das jährliche Dokument verweist, stellen ein Angebot oder eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Erwerb oder zum Verkauf von Wertpapieren dar.